Wir hören auf!
Liebe Freunde und Kollegen, nach nunmehr sieben wundervollen Jahren mit allem was das Herz begehrt ist nun Schluss!  Vielen, Vielen Dank für die wunderbare Unterstützung und die vielen Freunde, das war klasse!

Axel und Matthias wollen aber ein neues Projekt aus der Taufe heben und suchen dazu Mitmusiker, vor allem Schlagzeuger und Keyboarder. Also, wer Lust hat, bitte melden... es soll ein wenig anders als goldTV werden, aber natürlich immer noch Indiepop, es gibt schon Material und Lust, Proberaum und Motivation sind absolut vorhanden, also traut Euch und mit uns auf zu neuen Ufern!

Bitte Mail an Matthias unter kind-augenstern@gmx.de!

PS:  Unsere CDs gibt es natuerlich weiterhin... und die Musik ist immer noch dufte!
Das neue Album "Sommerzeitvertreib", erschienen Januar 2010


Unter Musik kann man einige Lieder schon mal Probehören und die CD bestellen!


Unser Album "Wir bilden uns nichts ein", erschienen Februar 2006
    Unsere erste CD. Mit 13 Super-Songs. Unter "Musik" probehören und bestellen!
Deutsche Popmusik. Charmant, federleicht und mit Gefühl.
 

"Wir bilden uns nichts ein" heißt die erste goldTV-CD.  
Darauf  sind 13 deutsche Popsongs zu hören, die unter dem Einfluss unterschiedlicher, erfrischender Stilelemente, wie z. B. Beat, Rock, Discopop und Bossa Nova stehen. Die Lieder sind gefühlvoll durcharrangiert, ohne auch nur im Ansatz pompös zu wirken. Sie bringen somit das Wesentliche, ohne Abschweife, musikalisch sowie textlich auf den Punkt. Die Idee,  inhaltlichen und musikalischen Anspruch  in gut verdaulicher Form, ohne elitäre Komponente darzubieten, spiegelt sich schon im Namen „goldTV“ wider.    

Komponiert wurden die Stücke von Axel Lütgering (Gitarre, Gesang, Diverses) und Matthias Kind (Bass, Gesang, Diverses). Die weiteren Mitglieder von goldTV sind Olaf Eickstädt (Schlagzeug), Michael Kirstein (Keyboards) und Monique Helzel (Gesang, Casio).
Die Texte bieten sowohl eine Auswahl sehnsuchtsvoll, romantisch gefärbter Themen, als auch differenziert beobachtete und mit Witz vorgetragene Alltagslyrik, sowie generationsspezifische Gesellschaftsbetrachtungen, die zum Teil auch in einen abstrakten Bereich driften, der sich dem Zuhörer vielleicht erst beim 2. Anhören erschließt…ohne Anstrengung, ohne mahnenden Zeigefinger.    
Trotz der einen oder anderen melancholischen Passage kommt die Musik von goldTV eher beschwingt und flockig daher. Davon kann man sich insbesondere während der spritzigen, musikalisch versierten Konzerte überzeugen. Ein besonderes Merkmal ist die Tatsache, dass es bei goldTV bis zu 3 Stimmen gibt,  die nicht nur gemeinsam singen, sondern auch den Leadgesang unter sich aufteilen.

Das komplette Programm dauert ca. 75 min. und beinhaltet neben dem CD-Material noch einige ältere Perlen und auch 6-7 nagelneue Songs die auf dem Album nicht vertreten sind. Aber die kommen aufs nächste! versprochen..!

Viel Spaß mit goldTV!   
Es geht um mehr als Ästhetik....
Goldtv, GOLDTV, gOLDtV, gOlD TV, GOLd Tv,...STOP! Es heißt goldTV

wir müssen differenzieren...wir wollen aufmerksam sein...wir sind stilsicher, aber nicht stylish ...wir gestatten Naivität...wir durchleben und archivieren Gefühle und machen sie für jeden Menschen dieser Erde abrufbar...wir wollen Freude vermitteln...wir haben eine Mitteilungspflicht, denn unser Talent ermöglicht es uns, Philosophien zu komprimieren und dem geneigten Konsumenten in leicht verdaulichen Portionen darzubieten... unterließen wir es, müssten wir uns den Vorwurf einer passiven Gleichgültigkeit bezüglich der Mitgestaltung an einer offeneren, ehrlicheren, menschlicheren, kommerzfreieren Gesellschaft gefallen lassen...wir sind in unserem Schaffen nicht vordergründig politisch...wir gefallen uns...wir möchten ein Gemeinschaftsgefühl erwecken...wir versuchen die integrative Kraft der Kombination aus Wort und Musik zu einem Identifikationsmerkmal zu entwickeln...wir haben uns durchgezappt und sind angekommen bei goldTV...

Herzlich Willkommen... und seid dafür!

© goldTV 2017
Konzert Magnifest 2011, am Freitag, den 2. September 2011 ab 18:00 Uhr auf der SBK-Bühne!


Konzert am 26.12.2010 in der Haifischbar!
Ab 21 Uhr...



Es tut sich was bei goldTV...

Am 26.12.2010 spielen wir unser schon fast obligatorisches Weihnachtskonzert in der Haifischbar, Wallstraße, in Braunschweig... ab 21 Uhr!

Dort werden vielleicht schon erste Proben mit neuem Songmaterial zu hören sein...   nach Disco, Bossa, Beat und Indie, wenden wir uns nun den klassischen Popsongs britischer Prägung zu... mit viel Beatleseinfluss...  die flutschen nur so aus der Feder... der Grammy kann kommen, die Luft ist noch lange nicht raus! 

Wir haben jetzt auch ein neues Komposiotionskonzept, Axel und Matthias schreiben zusammen, nicht jeder still für sich... also statt Lennon/McCartney  heisst es jetzt Kind/Lütgering. Man merkt, die Begeisterung über uns selbst geht mit mir durch....

Die Idee ist gut und die Welt vielleicht bereit!
Interview goldTV
Die Jungs und Mädels von "Stars in the City" haben uns interviewt, das ist ganz spannend geworden... nachzulesen hier:
www.starsinthecity.de

Als kleine Gegenleistung von uns hier das Banner für den Kartenvorverkauf :



Am 15. Mai 2010 auf der Braunschweiger Skater-Night!



Auf dem Platz der Deutschen Einheit, Beginn 22 Uhr!

Open Air ist doch immer klasse!
Weitere neue Fotos!
Butze hat super Fotos vom Release am 23.02.2010 im Merz, BS geschossen. Die kann man sich hier anschauen...
Dank!
Wo gibts es die neue Musik?
Hallo liebe Leute, zum "Schon-mal-reinhören" gibt es unter der Rubrik "Musik" drei Songs von der neuen CD. Ausser der Möglichkeit, eine der CDs dort direkt zu bestellen, gibt es hier in Braunschweig unsere neue CD auch beim Thalia Buchhaus, Hutfiltern 9 (in deren Braunschweig-Abteilung!)  oder im Café Riptide, Handelsweg 11.
Fotos vom CD-Release
Hallo, der Release ist vorbei, haben im gut gefüllten Merz gerockt... hier gibt es die Fotos vom guten Martha, danke dafür!
CD bestellen
Nach unserem Release am 23.Januar 2010 kann man die neue CD (und natürlich weiterhin die hervorragende alte) auf dieser Seite bei Matthias bestellen, der sie höchstpersönlich eintütet und zur Post bringt. Darüber hinaus überlegen wir gerade, wo man die Lieder am besten Online zum Download anbietet, wir arbeiten daran....
Neues Gästebuch  
Wegen der ständigen Spameinträge war unser Gästebuch ja schon geraume Zeit tot... nun aber ein neues, etwas abgespecktes, dafür kosten- und spamfreies Gästebuch... aber es erfüllt seinen Zweck...;-)

Hier gehts lang.
CD-Release 23. Januar 2010
Was viele nicht mehr für möglich hielten... unsere neue CD "Sommerzeitvertreib" wird released... und zwar am Samstag den 23. Januar 2010 im Merz, Braunschweig...  das wird ein Spaß.. wie immer gibts mit dem Eintritt die CD mit dazu... ein echter Kracher...
Montag, 21. September 2009, Beginn 21 Uhr
Hallo Folks, wir spielen zum ungewöhnlichen Zeitpunkt an ungewöhnlichem Ort. Beim Theaterfestival Theater Outlet in den Räumlichkeiten der ehemaligen Öffentlichen Bücherei, Hintern Brüdern 23.  Das wird bestimmt interessant und mal was anderes....  Kommen! An einem Montag kann man sich doch gar nichts Schöneres vorstellen....

Hier gibts noch ein Foto von der Veranstaltung..

goldTV auf dem Magnifest
Am Freitag den 4. September 2009 spielen wir um 20:30 Uhr auf der Bühne Karrenfühererstraße... also optimale Zeit, um das Wochenende (und das Magnifest) mit gewohnt gepflegter Popkultur einzuläuten.... wir freuen uns auf Euch!
CD-Master halbwegs fertig...
Man glaubt es kaum, was Viele nie für möglich hielten...: unsere neue CD ist fast fertig...  14 eins A Songs der Extraklasse... zumindest steht der Mix und auch der Master... jetzt heisst es Location für CD-Release finden, Cover gestalten und CD pressen lassen..

Irgendwann wird´s ! Versprochen!
Super-Konzert!
Konzert im Merz am 11. Juli 2009 war der Hammer. Wir waren voll laut und gut drauf... Fotos von Martha (Danke Danke Danke!) gibt es hier auf der Cocktailseite.
Konzert am 11. Juli im Merz, Braunschweig


Beginn 20 Uhr. Da spielen wir einiges Neues von der CD, die noch in Arbeit ist... und natürlich unsere größten Hits...  vielleicht sogar Open Air, das klärt sich noch.... Kommen!
Endlich Fotos!
Last Week (18.6.) haben wir Fotos gemacht, "schön wie eine Blumenwiese im Mai" äh, Juni...  wir haben sie noch nicht in den Händen, sind aber guter Dinge... sehr sommerlich, mit Natur und allem... fotografiert hat Bianca Fioretti, das hat Spaß gemacht....
Nachtrag
Hier noch der Link zu den Bildern im Studio, Oktober/November 2008.

Bitte klickt hier!

Ok Ok...
Irgendwann muss ich wohl die Bilder auf den Seiten mal tauschen... das LineUp ist ja nicht mehr ganz aktuell... suchen aber gerade noch Fotografen/in.

Wenn sich jemand berufen fühlt, bitte melden... man sieht, wir habens nötig:

Haifischbar 26.12.2008, Braunschweig, Wallstraße
21 Uhr

Unser obligatorisches Weihnachtskonzert... bestimmt auch mit ein paar Liedern von unserer neuen Platte... schon mal zum Vorhören... aber ohne zuviel zu verraten....

Wir sind im Studio!
Oktober und November 2008 wieder bei Sven Bonse.... die Rough-Versionen klingen schon viel versprechend.... das wird der Hammer. Wir toppen auch die letzte Platte..;-) Monique jetzt auch fest dabei und mit ein paar Liedern mit Leadstimme vertreten...
Neue Bilder vom Turnfest
Feine Bilder von Martha gibt es hier zu sehen. Mit Monique und Franzi und Jan als Schlagzeuger in Vertretung für Olaf...
8.5.2008 Kohlmarkt 18:00 Uhr
Auch wir spielen auf dem Landesturnfest, am Donnerstag um 18:00 Uhr. Da Olaf zeitgleich mit der Konkurrenz spielt, sitzt Jan (ex-Lekker, ex-Flow-Fy etc.) am Schlagzeug. Da klingen die Songs wieder anders....
Neue Songs und weitere Veränderungen!
Eine neue Phase ist ausgebrochen, neuer Elan, neue Songs, diverse Veränderungen, vielleicht sogar neue Bandmitglieder?
Man darf gespannt sein. Ein letztes Mal in alter Konstellation am 25.04.2008 ab 21 Uhr in der Haifischbar in einem (halb) geheimen Konzert in der Haifischbar ohne Promotion, aber DU bist herzlich willkommen, dabei zu sein!


Weihnachtskonzert 26.12.2007

In der Haifischbar, Wallstrasse 2, ab 21 Uhr. Den Weihnachtsstress vergessen und abrocken!

Wir freuen Uns!


Konzert 29.11.2007 in der Schüssel

Matthias und Axel als Akustikduo "zweitakt" covern Songs aus 40 Jahren Popkultur. Als Einstimmung auf unseren Auftritt mit kompletter Band in der Haifischbar am 26.12.2007 sehr geeignet...

Ab 21 Uhr!
Weitere Konzerte








Konzerte 9.06.2007 in Magedeburg beim upgrade-Festival und am 20.06.2007 (MITTWOCH!!!) mit emmapeel im Merz in Braunschweig.

Beide Konzerte haben Spaß gemacht, mit emmapeel mittwochs im Merz war auch super... gut gefüllt gerockt... vielleicht war der Anfang von uns mit 23:15 Uhr für eine Wochentag ein wenig spät...;-)

Konzert, 19. Mai 2007 in der Schüssel!
Kurzprogramm  am 16. Mai 2007 im Drachenflug!

In der Schüssel ab 21 Uhr
Endlich spielen wir da mal wieder unser ganzes Programm. Wird bestimmt dufte....



Und zuvor am 16.05. ein Kurzprogramm mit der Kleingeldprinzessin im Drachenflug ab 21 Uhr... jawohl, so heisst sie wirklich....

Hurra, hurra!

Wir haben im Roten Korsaren gespielt an Dusties D-Day (24.03.2007) ! Mit Dina 3, Bionic Brit, Tom Hinze etc...

Fast nur neue Songs.... langsam scheint sich der Sound zu ändern...

Konzert am 26.12.2006!

Unser XMas-Konzert, ab 21:00 Uhr in der Haifischbar, Braunschweig...


War super... ein paar neue Songs getestet und gute Laune verbreitet.....!
goldTV goes Disco!

Unsere neuen Sachen sind irgendwie anders als die alten Lieder... eine gute Portion mehr Disco ist drin, z.T. sogar mit Falsettgesang... BEE GEES lassen grüßen.... aber der Groove ist da und es klingt geil...

Kann man sich am 26.12.2006 in der Haifischbar überzeugen.... Pflichttermin!!!

Die Zeit der Ruhe ist vorbei...

Wir haben wieder angefangen zu proben.... klingt alles noch etwas rough aber gut..... mal sehen, wie sich das entwickelt....

Hurra, wir sind up-to-date!


Nachdem inzwischen so gut wie alle anderen braunschweiger Bands ne Seite bei MySpace.com haben, haben auch wir es hingekriegt....

www.myspace.com/goldtvmusik

Braunschweiger Kulturnacht 8. Juli 2006 


Das war strange... zeitgleich zum kleinen Finale und mit etwas grellem Licht.... aber egal, die öffentliche Bandprobe hat trotzdem Spaß gemacht... und wir haben 7 CDs verkauft, immerhin.....

Konzert Schüssel
Samstag 6. Mai ab 21 Uhr!

War super! Trotz Konkurrenzveranstaltungen und geringerer Werbung gut gefüllt, netter Sound und gute Stimmung!

Wie geht es weiter?

Haben gerade in einer Runde weitere Maßnahmen beschlossen, also Merchandising, Beglückung weiterer Orte durch unsere Auftritte, CD-Nachpressung, Radiosender, Verbesserungsvorschläge der Performance etc. Vielleicht wird es dabei auch was mit T-Shirts.... ausserdem wollen wir hier auch noch mal in BS spielen... man sollte gespannt sein....

Brain gut gefüllt gerockt!

War super am 18. März, prallvoll. Gesang zwar ein bisschen leise, aber sonst alles klasse. After Show Party in der Silberquelle ebenfalls 1a.

Hier gibt es Bilder.

CD-Verkauf

Bei Schaulandt, in der Silberquelle (der Aufsteller - ein Kunstwerk von Michael "Kirsche aka Kettensäge" Kirstein - ist schon jetzt dort zu sehen!) und natürlich über diese Webseite.

Unsere erste goldTV-CD ist da!

Gut verpackt und taufrisch, aber bis zum CD-Release wird die noch gut unter Verschluss gehalten. Ansonsten ist ja die Spannung weg, oder?

Februarlied!

Diesmal Indiepop à la Axel. Das Opus magnum heißt Neonlichtbars. Bitte hier klicken und begeistert sein....

Noch ein Lied im Januar!

Vielleicht vertreibt der Song "Gegenteil" die Wintertristesse... zu hören hier!

Hurra, ein Lied!

Einen ersten Eindruck von unserer neuen Platte kriegt Ihr hier... vielleicht kommen in den nächsten 6 Wochen noch ein paar hinzu.

Man darf gespannt ein!

Ich jedenfalls, bin begeistert!

Akustik Duo in der Silberquelle!

Am 10.12.2005 ab 21 Uhr

So, das war doch wieder ganz klasse! Super voll (war ja nicht schwer, die Hälfte des Ladens haben wir ja platzmäßig eingenommen), gute Stimmung.... gerne immer wieder. Die letzten goldTV Aufkleber sind wir auch losgeworden...

Open Air!

Am 26.08. live beim "Silberquelle rockt das Kennelbad"-Open Air mit Bionic Brit (Germany), Th' Losin Streaks (USA), Sonnit (Germany), INTRODUCERS (Italy), Lutz Drenkwitz (Germany)etc.!

Das war kalt! Wir konnten leider nicht mehr spielen, da unser aller Freund und Helfer dagegen war. Aber um 2:30 Uhr muss man sich da auch nicht wundern.

Ich hätte meine Hände zum Gitarre spielen eh nicht mehr aufwärmen können...;-)

Egal, war trotzdem ne interessante Veranstaltung!

Vor allem Lutz als "Benedetto" mit brennender Mütze wird mich Nachts in Albträumen verfolgen...